Homepagecheck

Sie sind bereits stolzer Besitzer einer Homepage?
Sind Sie sich sicher, dass diese den aktuellen Vorschriften entspricht? In der heutigen Zeit ändern sich die technischen Gegebenheiten schnell. Nicht immer kann man sich da selbst auf dem Laufenden halten.

Gerne überprüfe ich für Sie Ihre Homepage.  Ich achte besonders auf:

  • technische Aktualität Ihrer Homepage
  • Datenübermittlung auf Ihrer Homepage
  • Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Nutzung von google
  • Gute Lesbarkeit Ihrer Seite
  • gute Benutzerführung
  • Nutzung von cookies
  • Nutzungsrechte von Bildern
  • Datensicherung
  • Mobilfähigkeit

Auf Anfrage und je nach Aufwand überprüfen wir auch gerne Ihre Texte auf grobe Verstöße und helfen Ihnen, diese besser zu formulieren.

Was passiert, wenn Ihre Webseite „überaltert“ ist?

  • Die Seite ist „unsicher“, die Gefahr droht, dass sie aufgrund veralteter Technik „gehackt“ werden.
  • Die Seite wird für Besucher uninteressant (Nach dem Motto: Kleider machen Leute)
  • Es gibt weniger Besucher auf Ihrer Seite, weil diese nicht mehr aktuell ist.
  • Die Besucher Ihrer Seite finden veraltete Angebote, Ihre neuen Angebote sind vielleicht auch nicht enthalten.
  • Die Besucher Ihrer Seite erteilen Ihnen keine Aufträge mehr.
  • Sie können abgemahnt werden.
  • Ihre Seite wird bei google schlechter gefunden

 

Im Trubel des Alltags

Als ich vor 12 Jahren meine Firma gründete, dachte ich immer, mir passiert das nicht, dass meine Seite überaltert ist. Immerhin verkaufe ich ja Webseiten. Und ich kenne das so gut. Im Trubel des Alltages geht sowas schnell unter. Erst als meine Sichtbarkeit der Seite sank, wurde ich hellhörig. Und ich verstehe auch, dass man schnell „überfordert“ ist bei dem  Wust an Nachrichten, gegensätzlichen Aussagen und teuren Angeboten. Schnell bleibt da der schale Geschmack, dass andere einen nur über den Tisch ziehen wollen.

Nutzen Sie meine Erfahrung und mein günstiges Angebot

Bei mir sind Sie in guten Händen. Und hier erhalten Sie ein für beide Seiten faires Angebot. Und Sie können danach mit gutem Gewissen entscheiden, wie Sie weiter vorgehen wollen, wer Ihre Webseite ändert oder aktualisiert. Ohne schlechtes Gewissen.