Eine Homepage ist immer im Fluss

Bild mit Notizbuch von claudia HönigManchmal fragen mich meine Kunden “Ist dann meine Homepage ganz fertig?”

Ja und Nein, sage ich dann. Denn für die Besucher und auch für google ist es einfach schön, wenn Sie immer wieder kleine neue Artikel auf Ihrer Homepage finden. Es ist gt, wenn dies regelmäßig passiert, also immer Freitags, oder wann auch immer Sie das möchten.

Und was schreib ich da?

Viele meiner Kunden berichten einfach aus ihrer Praxis, erklären was allgemeines zu Abläufen, oder zu Erkrankungen. Wenn Sie Artikel schreiben, haben Sie dabei immer das Heilmittelwerberecht im Blick. Keine Anleitung zur Selbstbehandlung und bitte keine Heilungsversprchen abgeben.

Und wenn mir gerade nichts einfällt?

Dann schauen Sie sich im Internet um, was gerade so Thema ist, oder schreiben Sie etwas jahreszeitlich bezogenes, also im Sommer über Sonnenbrand, im Winter darüber, wie man sich gegen Erkältungen schützen kann.  Nur abschreiben, das ist nicht erlaubt und verärgert auch Ihre Leser und google.

Fazit:

Mit etwas Übung, schreiben Sie solche kleinen Artikel in einer Viertelstunde und es lohnt sich. Ganz sicher. Bleiben Sie dran, und schauen Sie, dass Sie regelmäßig schreiben!

Ihre

Claudia Hönig